Wie ein Segen haben nach einem Bürgerfeier

December 6

Heiraten ist eine ganz besondere Zeit im Leben eines Paares zusammen. Für die Wahl, um eine standesamtliche Trauung im Vergleich zu einer traditionellen Hochzeit haben, ist es immer noch möglich, persönliche, spirituelle oder religiöse Elemente mit einer Post-Zeremonie Segen zu integrieren.

Anleitung

1. Besprechen Sie mit Ihrem Partner, welche Art von Segen Sie wollen. Ist es eine religiöse Segen? Geistlichen Liedern? Worte, um einander vor Familie und Freunden gesprochen?

2. Stellen Sie eine Kleriker aus deinem Tempel, Moschee oder Kirche, wenn er oder sie bereit wären, an deinen Segen amtieren können. Ein Freund oder ein Familienmitglied kann stattdessen gefragt. Darüber aufklären, diese Person von der Art der Segen die Sie gewählt haben und alle relevanten Details, um sicherzustellen, dass sie bequem mit und können Ihre Anfrage zu erleichtern.

3. Planen Sie ein Datum, Zeit und Ort für den Segen. Bitten Sie teilnehmen möchten. Es ist nicht erforderlich, wenn für eine post-bürgerlichen Zeremonie Segen stattfinden muss, obwohl es folgt oft bald nach der standesamtlichen Trauung.

4. Besorgen Sie sich die Dienste eines Musikers, falls erforderlich. Wenn Sie eine andere als das Büro des religiösen Beamten Ort wählen, an den Schauplatz zwei Tage vor dem Segen das Datum und die Zeit zu bestätigen, und das gleiche tun mit der musikalischen Begleitung.

5. Treffen Sie sich mit Ihren religiösen Beamten, Familienmitglied oder Freund nach der standesamtlichen Trauung, über den Segen zu gehen.